Spaltkeil kaufen

Die Top 6 im Spaltkeil Test

Platz 1 – Fiskars Dreh-Spaltkeil
(Testsieger)

Spaltkeil kaufen Testsieger 1Auch unter den Spaltkeilen ist der Fiskars Spaltkeil der Bestseller Nummer 1. Mit seiner Schneide, die um 90 Grad angedreht ist, benötigt man fast immer nur 1 Schlag von oben, und selbst Buchenholz wehrt sich nicht mehr. Der Kopf ist dazu abgerundet, damit beim Keil selber keine Schäden entstehen. Mit diesem gehärteten Stahl C40 (Härtegrad 36-42 HRC) ist dieser 2200 Gramm schwere Spaltkeil optimal für Art von Kunststoffhammer geeignet. Der überwiegende Teil in Deutschland greift bei schwermütigem Holf auf dieses Teil zurück und ist sehr zufrieden, also ganz klar mit 26,49€ (sonst 49,99€) unser Testsieger im Projekt Spaltkeil kaufen Test.

Direkt zum Sparangebot des Fiskars Dreh-Spaltkeil zu Amazon

Platz 2 – leborgne Spaltdrehkeil „Das Original“

Spaltkeil kaufen Test 2 leborgneAuch beim leborgne Spaltkeil ist die Schneide um 90 Grad angedreht, um das Holz schnell außeinander zu spalten. Mit einer Länge von 22cm und einem Gewicht von 2000 Gramm besitzt der leborgne eine abgerundete nicht gehärtete Schlagfläche. Die sogenannten Schrägschuppen verhindern ein Zurückspringen des Keils. Die Kunden schwören auf diesen Spaltkeil, da damit auch knochige hartnäckige Bäume geknackt ohne Probleme werden können. Nicht nur Kunsehammer können hier genuntzt werden, was den leborgne noch attraktiver macht. Allerdings ist er auch ein wenig teurer, als der Fiskars, womit er aktuell nur auf Platz 2 unseres Tests landet.

Direkt zum Sparangebot des leborgne Dreh-Spaltkeil zu Amazon

Platz 3 – MAW Holzspaltkeile

Holz-Spaltkeil kaufen Test 3 mawDa denkt man gerade im Bereich Spaltkeile gibt’s keine Schnäppchen, die gut sind, da bringt MAW plötzlich dieses Päckchen an den Start: 3 Spaltkeile, bei denen das Gesenk aus Stahl geschmiedet und eine Führungsnut eingebaut ist. Es sind zwar keine Drehspaltkeile für die übelsten Eichen, aber für den üblichen Gartengebrauch bekommt man hier für 29,90€ 3 Spaltkeile, die keiner so schnell kaputt bekommt. Dafür gibt’s ganz klar den Platz 3 in unserem Test von uns.

Direkt zum Sparangebot der MAW Holzspaltkeile zu Amazon

Platz 4 – Silverline 676532 Spaltkeil

Spaltkeil kaufen Test 5 SilverlineBei diesem diamantförmigen Spaltkeil liegt die intension darin, das Holz gleichzeitig in 4 Richtungen zu spalten. Dazu gibt es eine solide abgerundete Schlagfläche, damit der Keil nicht schon nach 3 Schlägen wie ein Raumschiff aussieht, sondern seine Form behält. Die Spitze ist besonders gut zum schnell einschlagen geeignet. Das Problem bei diesem Wunderwerk ist, dass er bei asthaltigen Holz schnell mal reinbohrt und im Untergrund verschwindet und dann mit weiteren Keilen hinterher geschlagen werden muss. Daher gibt’s für diese interessante Neuentdeckung nur Platz 4.

Direkt zum Sparangebot des Silverline Spaltkeil zu Amazon

Platz 5 – Spaltgranate 1,5kg Stahl Holzspalter

Spaltkeil kaufen Test 6 SpaltgranateDiese neuartige Spaltgranate von Germania hat eine ähnliche Wirkung, wie der zuvor erwähnte Silverline Spaltkeil. Sie soll das Holz in 4 Richtungen spalten und ist für Holzstücke bis zu 30-35cm geeignet. Dabei kommt die Spaltgranate aus geschmiedeten Spezialstahl mit eine Spitze, die sich leicht einführen lässt. Leider gilt auch hier das Problem: Wenn der Baumstumpf zu tief ist, verschwindet das gute Stück und man muss mit anderen Mitteln herran. Für die Gartennutzung ist dieser Holzspalter jedoch für ein Sparangebot von 9,49€ gern zu empehlen, daher gibt’s Platz 5 im Projekt Spaltkeil kaufen Test.

Direkt zum Sparangebot der Germania Spaltgranate zu Amazon

Platz 6 – Bison Drehspaltkeil Aluminium 800 g, 11-09-900009

Spaltkeil kaufen Test 3 BisonDer Bison Drehspaltkeil ist aus Aluminium und in Profi-Qualität geschmiedet. Auch hier wurde an eine gedrehte Keilform mit Führungsrippen gedacht, allerding nicht zu 90 Grad, wodurch ein paar mehr Schläge notwendig sind, um das Holz zu entspalten. Durch das Alu-Material sind ein auch ein paar mehr Schläge nötig, um den Keil ins Holz zu treiben. Zudem muss man das Aluteil richtig in de Mitte treffen, ansonsten schmiedet man sich direkt eine neue Form, die dann alles andere ist, aber kein Spaltkeil. Daher gibt’s hier nur Platz 6.

Direkt zum Sparangebot des Bison Aluminium 800g zu Amazon

Nun kennen Sie unsere Top 6 Spalkeile in unserem Spaltkeil kaufen Test. Falls Ihr Favorit nicht dabei war, schauen Sie doch einfach auf Amazon direkt hier nach.

Wer Holz im Wald macht oder Holz bearbeitet, der kommt ohne Spaltkeile nicht aus. Daher haben wir das Projekt Spaltkeil kaufen gestartet und werden Sie im nachfolgenden Text an den Spaltkeil Test ranführen und Ihnen unsere Top 6 empfehlen.

Doch was sind eigentlich Spaltkeile, wo werden sie eingesetzt und auf was muss man bei der Nutzung und dem Spalkeil kaufen achten? Auf diese Fragen liefert der nachfolgende Ratgeber umfangreiche Antworten. Am Ende von diesem Ratgeber ist man bestens über Spaltkeile informiert.

Worauf ist zu achten?

Wer einen Spaltkeil kaufen möchte, der wird mit einem breiten Angebot konfrontiert und das ganz egal ob man diesen in einem örtlichen Baumarkt oder im Internet kaufen möchte. Spaltkeile sind nicht gleich Spaltkeile, so unterscheiden sich diese nicht nur bei der Größe, sondern auch beim Gewicht und letztlich bei der Materialart, wie bereits ausgeführt wurde. Diese Unterschiede bei den Spaltkeilen spiegelt sich natürlich auch im Kaufpreis beim Spaltkeil kaufen wieder. Wer daher jetzt einen Spaltkeil kaufen möchte, zum Beispiel weil er für seinen Ofen Holz machen möchte, der sollte genau schauen, welche Spaltkeile und Abmessungen man für seinen Bedarf benötigt. Gleiches gilt natürlich wenn man einen Spaltkeil für einen anderen Bedarf, zum Beispiel für die Steinbearbeitung benötigt. Hat man seine passenden Spaltkeile beim Spaltkeil kaufen gefunden, sollte man im letzten Schritt ruhig mal vergleichen. Den mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Anbieter die Spaltkeile anbieten. Gerade wenn man sein Spaltkeil kaufen im Internet durchführen möchte, sollte man die Möglichkeiten des Internetes nutzen und einen Vergleich durchführen. Dazu bieten zahlreiche Suchseiten im Internet sogenannte Shopfunktionen an, mit denen man Internetshops nach dem gesuchten Artikel schnell durchsuchen kann. Über diese Funktion kann man einfach nach dem gewünschten Produkt, hier nach einem Spaltkeil kaufen, suchen. In der Suche werden dann relevanten Shopergebnisse angezeigt. So kann man sich beim Spaltkeil kaufen innerhalb von wenigen Minuten über die unterschiedlichen Angebote umfangreich informieren und die Angebote vergleichen.

Fazit zum Spaltkeil

Spaltkeile sind ein uraltes Hilfsmittel das sowohl im Forstbereich, in der Holzverarbeitung, im Steinbruch und vielen anderen Bereichen eingesetzt wurde und teils auch heute noch eingesetzt wird. Spaltkeile werden hierbei schon seit Jahrhunderten eingesetzt, doch an ihrer Form und ihren Abmessungen hat sich nur wenig verändert. Trotzdem gibt es je nach Anwendungsbereich der Spaltkeile, Unterschiede die man gerade beim Spaltkeil kaufen beachten sollte. So sollte man zum Beispiel aufgrund den Unterschiedenen bei den Spaltkeilen auf einen Vergleich beim Spaltkeil kaufen nicht verzichten. So kann man am einfachsten und schnellsten passende Spaltkeile für seinen Bedarf beim Spaltkeil kaufen finden, den gerade bei einem Vergleich werden die Unterschiede bei den einzelnen Modellen am schnellsten deutlich.

Zusätzlich haben wir für Sie Berichte in den Bereichen Wurfmesser-kaufen , Wurfaxt kaufen und Spaltaxt Test zusammen gestellt.

Spaltkeile und ihre Entwicklung

Seinen Namen hat ein Spaltkeil seiner Form, nämlich dem Keilwinkel zu verdanken. Dieser Winkel bei einem Spaltkeil beträgt je nach Modell zwischen 10 bis 25 Grad. Die Spaltkeillänge beträgt ebenfalls je nach Modell zwischen 15 bis 30 cm. Um die Spaltwirkung zu erhöhen und das hineingleiten bei der Verwendung von Spaltkeilen zu erhöhen, sind mittlerweile zahlreiche Modelle mit speziellen Nuten und Riefen ausgestattet. Mit diesen Verbesserungen soll der Spaltvorgang mit einem wesentlich geringeren Kraftaufwand durchgeführt werden. Doch damit nicht genug, Unterschiede gibt es bei den Spaltkeilen nicht nur beim Keilwinkel und der Keillänge, sondern auch beim Gewicht. So haben Spaltkeile je nach Modell ein Gewicht von wenigen Gramm bis hin zu einigen Kilogramm. Als Standartgewichte bei den Spaltkeilen haben sich mittlerweile drei Gewichtsklassen, nämlich 600 Gramm, 800 Gramm und 1000 Gramm durchgesetzt. Maßgeblich beim Gewicht ist im wesentlichen dafür aus welchem Material der Spaltkeil gefertigt ist. Den auch hier gibt es große Unterschiede. Massiv aus Kunststoff, aus Hartholz und letztlich auch aus Aluminium und Stahl gefertigt sind Spaltkeile. Gerade in der frühen Geschichte, als Kunststoff und Metalle noch nicht verfügbar oder noch nicht so weit verbreitet waren, waren Spaltkeile überwiegend aus Holz gefertigt. Doch dabei hat sich schnell nichts jedes Holz auch als geeignet erwiesen, den gerade beim Spaltvorgang muss ein Spaltkeil eine hohe Rubustheit aufweisen. Ist dies nicht der Fall, ist ein spalten nicht möglich. Ein besonders robustes Holz ist Hartholz, aus diesem Grund hat sich dieses auch relativ schnell als geeignetes Holz für die Herstellung von Spaltkeilen entwickelt. Mit der zunehmenden Verbreitung von Stahl, wurde Spaltkeile aus Holz gerade an der Spitze, aber auch an den Enden und bei der Schlagfläche mit Eisen verstärkt. Dies sollte die Robustheit und Stabilität vom Spaltkeil erhöhen. In der späteren Zeit wurden Spaltkeile, gerade für den Steinbruch zunehmend auch aus Stahl gefertigt. In der Forstwirtschaft haben sich mittlerweile Spaltkeile aus Kunststoff durchgesetzt. Den gerade im Vergleich zum Spaltkeil aus Holz und Eisen, hat Kunststoff einen großen Vorteil, es nicht nur stabil, sondern auch wesentlicher leichter im Materialgewicht. Auch sind Spaltkeile aus Kunststoff rostfrei, was gerade bei Eisen in der Regel nicht der Fall ist. Hinzu kommt das Spaltkeile aus Stahl mittlerweile im Sinne des Unfallverhütungsschutz bei Forstarbeiten verboten sind. Die Verletzungsgefahr, sei es durch das Herausspringen vom Spaltkeil aufgrund vom Druck, aber auch durch Wegfallen von Stahlteilchen ist zu groß.

Hier geht’s wieder zurück zum Überblick Wurfaxt-Spaltaxt-Spaltkeil.

Hier geht’s wieder nach oben zum Spaltkeil Test.

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Guardar

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *